Nordrhein Westfalen,
Deutschland

Schreib uns eine Mail
teamchefs @ krs-competition.de

Unsere Einsätze 2021

Eine Übersicht unserer Einsätze an Rennteilnahmen. Persönliche Berichte, wie auch Berichte unserer Teamchefs zu den einzelnen Veranstaltungen findet Ihr u.a. auf unserer Facebook-Seite


21.11.2021: 1h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Sebastian Marek und Tom Wielpütz, P3, ohne Teamchef.

21.11.2021: 1h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrern Lisa Fischer und Felix Seiz, P11, ohne Teamchef.


03.11.2021: 1h Endurance-Rennen in Bocholt mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Sebastian Marek, P5, kein Teamchef.


31.10.2021: 3h Rennen (Probelauf zum Rheinland-Cup 2022) in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Tom Wielpütz, P8, Teamchef Kai Kurschilgen.

31.10.2021: 3h Rennen (Probelauf zum Rheinland-Cup 2022) in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrern Lisa Fischer und Norbert Westbomke, P11, Teamchef Kai Kurschilgen.


09.10.2021: 4h Rennen CKA Cup in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Christian Heinrichts, P4, Teamchef Kai Kurschilgen.

09.10.2021: 4h Rennen CKA Cup in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrern Norbert Westbomke und Michael Weber, P7, Teamchef Kai Kurschilgen.


19.09.2021: 4h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Benedict Weiß, P9, ohne Teamchef.


12.09.2021: 1h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Leon Braun, P2, Teamchef Rolf Braun.

12.09.2021: 1h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Sebastian Marek und Christian Heinrichs, P5, Teamchef Rolf Braun.


02.09.2021: 100 Meilen Rennen in Genk (B) ohne SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Tom Wielpütz, P6, ohne Teamchef. Schnellste Rennrunde Tom Wielpütz.


01.08.2021: 3h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Tom Wielpütz, P2, Teamchef Kai Kurschilgen.

01.08.2021: 3h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrenden Lisa Fischer und Benedict Weiß, P5, Teamchef Kai Kurschilgen.


04.07.2021: 10h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, Team Signal-Iduna by KRS Competition mit den Fahrern Leon Braun, Christian Heinrichs, Tom Wielpütz, Sebastian Marek und Benedict Weiß, P6, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


20.06.2021: Kart-Bundesliga Finalläufe der Endurance-Wertung. 3h Rennen in Essen ohne SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Manfred Taesler, Norbert Westbomke und Michael Weber (Gastfahrer), P9, ohne Teamchef

20.06.2021: 3h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Christian Heinrichs und Leon Braun, P4, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

20.06.2021: 3h Rennen in Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Sebastian Marek und Tom Wielpütz, P6, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


19.06.2021: Kart-Bundesliga Finalläufe der Sprintwertung in Essen mit Norbert Westbomke (Platz 14) und Manfred Taesler (Platz 13).


06.06.2021: 10+ 62min Team-Cup "Kick off" Rennen Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Sebastian Marek, P6, Teamchef (ohne)


30.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P5 (SWS Wertung P3), Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

30.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Sebastian Marek, P6 (SWS Wertung P4), Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

30.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrern Nico Knoblich und Tom Wielpütz, P4 (ohne SWS Wertung), Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


16.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Sebastian Marek, P2, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

16.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P5, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


02.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P2, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

02.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Sebastian Marek, P5, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

02.05.2021: 3h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Black Competition mit den Fahrern Nico Knoblich und Norbert Westbomke, P7, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


18.04.2021: 2h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P3, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

18.04.2021: 2h Rennen in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Manfred Taesler und Sebastian Marek, P5, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

 

Unsere Einsätze 2020

Im ersten Jahr nach der Neuausrichtung blicken wir auf eine sehr positive Saison 2020 zurück. 

KRS Green Competition erreichte in der Sodi-World-Series folgende Gesamtplatzierungen: National (Belgien) 3. Platz; International: 146. Platz; Heimatbahn Dolhain: 8. Platz. Darüber hinaus Gesamtplatz 3 beim Kartcenter-Cologne-Teamcup der mit mehreren Läufen auf der Kartbahn in Köln Rodenkirchen ausgetragen wurde. Für das Team KRS Orange Competition endete die Saison auf den Plätzen 14 (national Belgien); Platz 389 International und Platz 17 auf unserer Hausbahn in Dolhain. Im Kartcenter-Cologne-Teamcup konnte mit sporadischen Einsätzen ein guter 6. Platz eingefahren werden. In beiden Teams haben alle Teammitglieder zu den Ergebnissen beigetragen, was für uns ein Beleg dafür ist, je nach Strecke, Witterung und Wettbewerbern mit einem optimalen Fahrer-Mix antreten zu können.

Zu unserem Highlight zählt zu Beginn der Saison 2020 ein 5. Platz (von 36 Startenden) beim Race4Hospiz zu Gunsten des Kinderhospiz Balthasar in Olpe auf der Daytona-Kartbahn in Essen. Wir traten dort als Team „imocare.de-KRS“ an. Bei dieser jährlichen Großveranstaltung über mehrere Stunden handelt es sich um ein Charity-Rennen mit Kart-Begeisterten aus dem Amateur- und Profibereich des Motorsports.

Persönliche Berichte, wie auch Berichte unserer Teamchefs zu den einzelnen Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Facebook-Seite


Eine Übersicht unserer Fahrer an Rennteilnahmen:


01.11.2020: 4h Rennen "Saisonfinale Beule Kart" in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P3, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

01.11.2020: 4h Rennen "Saisonfinale Beule Kart" in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Sebastian Marek, P4, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


20.10.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Competition mit den Fahrern Manni Taesler und Michael Weber (Ersatzfahrer für Leon Braun), P2, Teamchef Rolf Braun.

20.10.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Orange Competition mit den Fahrern Sebastian Marek und Tom Wielpütz, P4, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


15.09.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Competition mit den Fahrern Manni Taesler und Leon Braun, P3, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

15.09.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Orange Competition mit den Fahrern Sebastian Marek und Tom Wielpütz, P4, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


30.08.2020: 4h Rennen Wittlich mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Leon Braun und André Krumbach, P6, Teamchef Rolf Braun.


18.08.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Competition mit den Fahrern Manni Taesler und Leon Braun, P1, Teamchef Rolf Braun.


26.07.2020: 1h Rennen des Kart-Club NRW in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P1, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

26.07.2020: 1h Rennen des Kart-Club NRW in Hagen mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und André Krumbach, P6, Teamchef Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


21.07.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Competition mit den Fahrern Leon Braun und Manni Taesler, P3, Teamchef Kai Kurschilgen.


19.07.2020: 4h Lyssas Race, Dolhain (B) mit SWS-Wertung, KRS Orange Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Sebastian Marek, P6, Teamchefs Kai Kurschilgen und Rolf Braun.

19.07.2020: 4h Lyssas Race, Dolhain (B) mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Leon Braun und Christian Heinrichs, P3, Teamchefs Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


03.07.2020: 1h Rennen Gevelsberg mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Benedict Weiß, P7, ohne Teamchef 


01.07.2020: 1h Rennen Dinslaken mit SWS-Wertung, KRS Green Competition mit den Fahrern Tom Wielpütz und Sebastian Marek, P6, Teamchef Kai Kurschilgen 


20.06.2020: 6h-Rennen Kerpen Sindorf, Grandprix-Strecke (ohne SWS-Wertung), KRS Orange Competition mit den Fahrern Benedict Weiß und André Krumbach, P12, Teamchef Kai Kurschilgen


16.06.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Competition mit den Fahrern Manni Taesler und André Krumbach, P3, Teamchef Rolf Braun, Schnellste Rennrunde Manfred Taesler.

16.06.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), KRS Orange Competition mit den Fahrern Benedict Weiß und Tom Wielpütz, P6, Teamchef Kai Kurschilgen.


03.06.2020: 1h-Endurance des Kart-Club NRW in Gevelsberg (mit SWS-Wertung), „KRS Green Competition“ mit den Fahrern Sebastian Marek und Tom Wielpütz, P10, kein Teamchef.


30.05.2020: 2h-Rennen der Kartbundesliga in Dinslaken (ohne SWS-Wertung), „KRS Orange Competition“ mit den Fahrern André Krumbach und Tom Wielpütz, P15, Teamchef Kai Kurschilgen.


19.05.2020: 130-Runden-Team-Cup Köln Rodenkirchen (ohne SWS-Wertung), „KRS Competition“ mit den Fahrern Manfred Taesler und Leon Braun, Qualifying und im Ziel Platz 2, Teamchef Rolf Braun, Schnellste Rennrunde Manfred Taesler.


15.03.2020: 200-Minuten-Rennen in Gevelsberg (mit SWS-Wertung), angetreten unter „imocare.de - KRS“ unter der Nennung von „KRS Green Competition“ mit Manfred Taesler, Tom Wielpütz, und Paul Peters. In Qualifying und im Ziel Platz 6, Teamchef Kai Kurschilgen.


02.03.2020: „Race4hospiz“ in Essen über 9 Stunden (ohne SWS Wertung), angetreten unter „imocare.de-KRS“ mit den Fahrern Marc Christ, Lars Lintzen, Leon Braun, Sebastian Marek, Christian Heinrichs. Qualifikation Platz 9, im Ziel Platz 5, Teamchefs Kai Kurschilgen und Rolf Braun.


16.02.2020: 2h-Rennen Dinslaken (mit SWS Wertung). Nennung unter „KRS Green Competition“. Am Start: Leon Braun und Christian Heinrichs, im Ziel Platz 7, Teamchef: Rolf Braun.


15.02.2020: Tamia-7h-Rennen in Gevelsberg (mit SWS Wertung). Angetreten unter „KRS Green Competition“ waren am Start Manfred Taesler, Sebastian Marek und Tom Wielpütz. Qualifikation Platz 6, im Ziel Platz 4, Teamchef Kai Kurschilgen. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.