Nordrhein Westfalen,
Deutschland

Schreib uns eine Mail
teamchefs @ krs-competition.de

Sebastian Marek (*1997)

fährt seit 2013 für den KRSC Köln e.V. und seit 2016 für die RG Düren hauptsächlich die Vereinsmeisterschaften im Indoorbereich. Als RG Düren Gesamtsieger 2018 der Kategorie Rennkart, schaffte er in dem Jahr auch den Sprung auf Platz 3 des Motorsport Verband Nordrhein-Westfalen (MVNW). 2019 belegte er im Gesamtklassement Platz 3 bei der RG Düren in der Kategorie „Nationaler Kart Rennsport“ und schaffte im selben Jahr den Meistertitel in der Klasse 85/90 Kilo des Kartclub NRW. 2020 wurde er dort wie auch beim KRSC Köln in der Gruppe A Vizemeister. 2019 wurde er Vierter und 2020 Dritter in der Meisterschaft der RG Düren in der Leistungsklasse A. In der SWS-World-Series belegte er mit dem Team KRS Green Competition den dritten Platz der nationalen Rangliste in Belgien.

Neben seinen Indooraktivitäten startet er seit 2016 sporadisch in der GTC. 

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.